99% des Token-Preises sind Bitcoin Circuit reine Spekulationen, sagt der VeChain-Gründer

Sunny Lu, Gründer von VeChain, schlug heute auf einem Panel auf der BlockShow Asia 2019 vor, dass der Token-Wert meist willkürlich ist.

Das Panel trug den Titel „Creating Token Value – Are Monetary Gains Hindering Blockchain Innovation?“ und umfasste auch Eddy Travia, Mitbegründerin und CEO von Coinsilium; Matthew Roszak, Chairman & Co-Founder bei Bloq; Greg Wasserman, Co-Head of Principal Investments bei Galaxy Digital; und Dr. Pavel Kravchenko, CEO & Co-Founder von Distributed Lab. Aber Lu’s Kommentar brach durch:

„99% des Wertes eines[Token’s] sind mit Spekulationen verbunden und nicht mit dem Wert, den diese Lösung für die Gesellschaft bringen kann. Dies führt dazu, dass viele Start-ups viel Zeit mit der Produktion und dem Verkauf des Tokens verschwenden und keine Lösungen für den Bereich entwickeln, in dem sie sich ursprünglich befanden“.

Fehlende Praktiken bei der Bitcoin Circuit Bestimmung des Wertes von Blockchain-Projekten

Bei der Diskussion darüber, wie man den Bitcoin Circuit Wert von Blockchain-Projekten in dieser neuen Branche ermitteln kann, stellten andere Redner fest, dass es schwierig ist, eine genaue Bewertung für Projekte zu finden.

Bitcoin Circuit Casino

„Es gibt keinen Weg nach vorne, keine gute Praxis, die man betrachten und spiegeln kann“, sagte Roszak. „Es ist in den ersten Jahren und alles ist noch sehr neu, so dass es sehr schwierig ist, den Wert von blockkettenbasierten Projekten zu bestimmen. Hier lernen und entwickeln wir in einem völlig disruptiven Markt, und ich glaube, wir werden diesen Markt weiter entwickeln.“

Kravchenko, der skeptischer gegenüber dem Wert der Tokenindustrie ist, betonte, dass die Nutzer in das Ökosystem einbezogen werden und eine Form der „Währung“ schaffen müssen, die stabil genug ist, um die Nutzung der im Projekt genannten Funktionen zu ermöglichen.

Was ist eine stabile Währung?

„Was ist eine stabile Währung? Ich betrachte traditionelle Währungen nicht als stabil“, konterte Travia und drehte die Debatte darüber, wie man den Wert des Token vom Wert des Projekts selbst trennen kann.

Wasserman betonte, dass die Frage nach dem Wert verschiedener Projekte immer noch sehr stark mit dem Wert des Token dieses Projekts verbunden ist und dass dies in bestimmten Fällen die Innovation beeinträchtigen kann.

Wie Cointelegraph etwas früher berichtete, kündigte Elixxir-Präsident Jim Dolbear die Einführung von xx-Münze an, einer digitalen Währung, die dezentrales Messaging, Zahlungen und dApps im zugehörigen xx-Netzwerk unterstützen wird.